Herzlich willkommen bei der Johannes Brahms-Stiftung


Der Komponist und Musiker Johannes Brahms

 

Seit 1921 fördert die Johannes Brahms-Stiftung talentierte Nachwuchs-musikerinnen und -musiker in ihrer Entwicklung. Darüber hinaus unterstützt sie auch bedürftige Berufsmusiker.

Wir gewähren finanzielle Beihilfen ausschließlich an Musikstudierende und Musiker, die in Hamburg geboren oder hier aktiv sind. Vielfach werden hochbegabte Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hamburg gefördert.



Unsere Empfehlungen in diesem Monat:

 

Musik und Lyrik - Stipendiatenkonzert der Franz Wirth Gedächtnis-Stiftung

Donnerstag 06.06.2019 19:00 Uhr, Botanischer Garten, Gewächshaus

 

Die lustigen Weiber von Windsor - Komisch-phantastische Oper nach William Shakespeare

Otto Nicolai

A-Premiere So 2.6.2019 / 18.00 Uhr, B-Premiere Fr 7.6.2019 / 19.30 Uhr
weitere Vorstellungen
So 9.6. / 18.00 Uhr, Di 11.6. / 19.30 Uhr, Fr 14.6. / 19.30 Uhr, So 16.6. / 18.00 Uhr
und Mi 19.6. / 19.30 Uhr, jeweils in der HfMT im Forum

 

Oh ungestümes Rufen Deiner Flöte

Windfuhrs Werkstatt-Konzert mit den Symphonikern Hamburg

Mittwoch 12.06.2019 19:30 Uhr, HfMT im Forum

  

Große Bläserkammermusiken von Mozart und Stravinsky

Montag 17.06.2019 19:00 Uhr, HfMT im Orchesterstudio

 

zwei Stunden nach Mitternacht - Ein Abgesang mit Musik von Henry Purcell und Wilfried Hiller

Donnerstag 20.06.2019 20:00 Uhr, Theater in der Marzipanfabrik / White Hall

 

Das Hohelied der Liebe - Konzert der Fachgruppe Kirchenmusik

Freitag 21.06.2019 19:00 Uhr,St. Ansgar, Kleiner Michel

 

"Befreiung"! - Konzert des Schulmusikorchesters

Dienstag 25.06.2019 19:30 Uhr, HfMT im Forum

 

Sommerkonzert des Kammerchores feat. 'Absacker'

Samstag 29.06.2019 20:00 Uhr, St. Ansgar, Kleiner Michel
Nach dem Wettbewerbserfolg in Cork ist der Kammerchor der Hochschule für Musik und Theater zurück in Hamburg.

 

Übersicht über alle Veranstaltungen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg