Aktuelles aus der Johannes Brahms-Stiftung


 

2018 war eines gutes Jahr für unsere Johannes Brahms-Stiftung!

 

Wir freuen uns darüber, zwölf Musikerinnen und Musiker zumindest teilweise aus einer finanziellen Klemme geholfen zu haben.

 

Eine Studierende mit Kind, Student*Innen, die gerade erst in Hamburg angekommen sind, Menschen aus Brasilien, China, Bulgarien, Deutschland - eine vielfältige Mischung!

 

Ein benötigter Zuschuss, der den Meisterkurs im Ausland ermöglicht; ein teures aber notwendiges Instrument soll angeschafft werden. Es gibt Rückstände bei der Krankenkasse oder die Familie kann sich aus unterschiedlichen Gründen die Unterstützung des studierenden Kindes nicht mehr leisten - diese und andere Nöte konnten wir, so gut es ging, lindern!

 

Im vergangenen Jahr ist das Spendenvolumen und die Anzahl der Unterstützer*Innen leicht gestiegen - eine schöne Entwicklung, die wir gemeinsam fortführen werden.

 

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe, Ihre Spenden!

Wollen Sie weitere Informationen haben, wir geben gerne Auskunft!

  [Januar 2019]